Zum Lesen:

Basel Briefing/ Bajour, Marguerite Meyer :

"Ich gebe zu: Das Buch aus dem Berner Zytglogge-Verlag habe ich bestellt, weil ich den Titel einfach wunderschön fand. Bereut habe ich es nicht. Zu sorgfältig sind die einfachen Sätze, die sich der*dem Leser*in mit Leichtfüssigkeit entfalten, wie: «Mein Vater riss seine Wurzeln in Sansibar heraus und pflanzte sie wieder in der Schweiz ein».

Die Autorin Samira El-Maawi beschreibt eine Kindheit in der Schweiz, eine Familiengeschichte, das Gefühl zwischen Fremd-Sein und Daheim-Sein. «In der Heimat meines Vaters riecht die Erde wie der Himmel» ist ein kleines, feines Lese-Juwel und ich empfehle es sehr fest weiter. "


Zum Hören: